FK PirmasensDer FK 03 Pirmasens e.V. hat am Freitag, 16. Juni2017, über seinen Rechtsanwalt Beschwerde gegen die nicht erteilte Zulassung zur Regionalliga Südwest für die Spielzeit 2017/2018 eingelegt.

Hintergrund ist der aus unserer Sicht verspätete Insolvenzantrag des KSV Hessen Kassel, der mit einem sofortigen Abzug von 9 Punkten zu sanktionieren ist.

Im Rahmen des Beschwerdeverfahrens machen wir geltend, dass der Insolvenzantrag des KSV Hessen Kassel verspätet war und damit eine zu sanktionierende Umgehung von § 6 der Spielordnung der Regionalliga Südwest vorliegt. Aus der Sicht des FK 03 Pirmasens e.V. führt die Regelung zu einer nicht hinnehmbaren Benachteiligung, da sie einzelnen Vereinen ermöglicht, den Eintritt eines Punktabzugs gezielt zu steuern und somit eine massive Wettbewerbsverzerrung zu Lasten der solide wirtschaftenden Vereine eintritt.

Der FK 03 Pirmasens e.V. behält sich zudem vor, die Entscheidung der Regionalliga Südwest über die Beschwerde von dem ständigen Schiedsgericht überprüfen zu lassen.

Presseanfragen bitten wir an unseren Rechtsanwalt, Herrn Christopher Bold, von der Kanzlei Grub Rechtsanwälte & Notare in Ludwigsburg, zu richten.

FKP-Newsletter

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

Adidas

Framas

Sport Stuppy

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016