FSV SalmrohrVon der winterlichen Witterung wurde unser FK Pirmasens am vergangenen Wochenende ausgebremst. Das Heimspiel gegen den Aufsteiger FV Dudenhofen konnte nicht stattfinden. Am kommenden Samstag wartet nun die Partie beim FSV Salmrohr.

+++ DAS SPIEL WURDE ABGESAGT! +++

Auch wenn die Winterpause vergangene Woche offiziell ihr Ende gefunden hat, kam der Fußball in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar noch nicht so recht in Schwung. Gleich mehrere Partien sind bisher ausgefallen, darunter auch die Begegnungen der „Klub“ gegen den Aufsteiger aus Dudenhofen. Das nach Hinspiel und Pokal bereits dritte Aufeinandertreffen der beiden Teams innerhalb einer Saison findet somit erst später statt.

Nach dem 2:1-Erfolg bei Rot-Weiß Koblenz hatten Trainer Peter Tretter und seine Mannschaft somit zuletzt zwei Wochen Pause. Zeit genug, um im Training noch einmal an ein paar Stellschrauben zu drehen, damit die Restrunde der Oberliga erfolgreich verläuft. Am kommenden Samstag reist unser FKP nun zum FSV Salmrohr.

Gute Erinnerungen an das Hinspiel

Auf das Hinspiel im Sportpark Husterhöhe blicken die Blau-Weißen gerne zurück. Bereits zur Halbzeit führte unser FK Pirmasens Ende August 3:0. Dennis Krob und Doppel-Torschütze Jonas Singer trafen im ersten Durchgang. Der 1:3-Anschlussteffer durch Ekene Anthony Ozoh kurz nach der Halbzeitpause änderte an der Überlegenheit unserer Elf nichts. Felix Bürger und Jan Luca Rebmann sorgten schließlich für den deutlich 5:1-Erfolg. Dieses Resultat will die Tetter-Truppe im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten gerne wiederholen.

Der FSV Salmrohr, dessen Begegnung beim Tabellenführer FC 08 Homburg am vergangenen Wochenende ebenfalls abgesagt wurde, konnte in den bisherigen 22 Anläufen nur zwei Siege einfahren. Keine andere Mannschaft hat zudem weniger Tore erzielt, als das Team von Trainer Lars Schäfer (18 Treffer). Seit sechs Spielen wartet Salmrohr auf den dritten Saisonerfolg.

Schiedsrichter ist Matthias Edrich

Die Partie, welche am kommenden Samstag um 14:30 Uhr angepfiffen wird, steht unter der Leitung von Schiedsrichter Matthias Edrich. Der 26-Jährige vom saarländischen Klub SV Bliesen leitet seit vier Jahren Begengungen in der Oberliga. Assistenten sind Yannik Zeyer und David Noack.

Auch unsere U23 kämpft in der Verbandsliga Südwest wieder um Punkte. Die Mannschaft von Trainer Patrick Fischer empfängt am Sonntag um 15 Uhr TB Jahn Zeiskam im Sportpark Husterhöhe.

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in 280 Zeichen

module2015 tra twitter

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016 | Kontakt | Impressum