FV DiefflenDie winterliche Witterung hat die Mannschaften der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zuletzt stark ausgebremst. Gleich zwei Partien unseres FK Pirmasens mussten verlegt werden. Am kommenden Samstag hofft „die Klub“ nun, endlich wieder spielen zu können.

Die Voraussetzungen hierfür dürften gegeben sein. Ein Blick auf die Wettervorhersage zeigt, dass am Wochenende sogar zweistellige Temperaturen zu erwarten sind – im Plusbereich versteht sich. Somit dürfte im Sportpark Husterhöhe alles bereitet sein, wenn der FV Diefflen ab 14 Uhr gastiert. Der Tabellenelfte gewann seine letzte Begegnung beim FC Hertha Wiesbach 2:1, musste vergangene Woche jedoch ebenso wie die Blau-Weißen pausieren. Die Partie im Homburger Waldstadion fiel aus.

Pirmasenser Niederlage im Hinspiel

An das Hinspiel im Diefflen hat unser FK Pirmasens keine guten Erinnerungen: Anfang September unterlag die Mannschaft von Trainer Peter Tretter 1:2. Zwar gingen die Gäste durch ein Tor von Dennis Krob früh in Führung (10.), verpassten es anschließend jedoch, mit einem weiteren Treffer nachzulegen. Niclas Judith glich für Diefflen noch vor der Pause aus (35.), Fabian Poß verwandelte in der Schlussphase einen Foulelfmeter zum 2:1-Heimerfolg (81.). Unser FKP ist am kommenden Samstag also auf Revanche aus.

Die Partie im Sportpark Husterhöhe steht unter der Leitung von Schiedsrichter Luca Schlosser aus Stahlhofen im Westerwald. Der 24-Jährige pfeift Partien bis zur Regionalliga und wird am Wochenende von seinen beiden Assistenten Dirk Huster und Leon Lotz unterstützt.

Nachholspiele zeitgenau terminiert

Unterdessen wurden auch die beiden Nachholspiele terminiert. Am kommenden Dienstag gastiert der FV Dudenhofen am Horeb (19:30 Uhr), erst Mitte April findet unterdessen das Auswärtsspiel beim FSV Salmrohr statt. Es wurde für Mittwoch, 17. April 2018, neu angesetzt (18:30 Uhr).

Auch unsere U23 hofft darauf, dass am Sonntag endlich wieder der Ball rollt. Die Mannschaft von Trainer Patrick Fischer gastiert ab 15 Uhr beim Tabellenschlusslicht SV Herschberg. Erst fünf Zähler haben die Gastgeber im bisherigen Saisonverlauf eingefahren.

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in 280 Zeichen

module2015 tra twitter

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016 | Kontakt | Impressum