PirmasensUnser FK Pirmasens hat sich am Mittwochabend selbst den Weg zur Titelverteidigung bei der Pirmasenser Stadtmeisterschaft bereitet. Bei der 43. Auflage des Turniers zog „die Klub“ ohne Punktverlust in die Endrunde ein.

Nach einem 3:0-Auftakterfolg gegen den SV Rot-Weiß Pirmasens folgte ein 7:2-Sieg gegen den SV Gersbach. Den höchsten Erfolg des Abends schaffte die Regionalliga-Auswahl beim 9:1 gegen den SV Erlenbrunn. Auch die beiden letzten Partien der Gruppe B – gegen den MTV Pirmasens (4:0) und den TuS Winzeln II (5:1) – wurden gewonnen.

Endrunde am Freitagabend

Die Endrunde wird bereits an diesem Freitag ab 18:30 Uhr an gleicher Stelle ausgetragen. Dann trifft unser FKP in der Gruppenphase zunächst auf den TuS Winzeln I (18:52 Uhr), den TuS/DJK Pirmasens (19:36 Uhr) und den SV Rot-Weiß Pirmasens (20:31 Uhr). Das Halbfinale wird anschließend gegen 20:50 Uhr ausgetragen, das Endspiel ist für 21:35 Uhr angesetzt.

Seit acht Jahren gab es beim Pirmasenser Traditionsturnier keinen anderen Sieger mehr als unsere Mannschaft. Zum letzten Mal schaffte es 2010 der TuS/DJK Pirmasens den FKP zu bezwingen. Damals unterlagen die Blau-Weißen im Finale knapp 0:1.

Testspiel nach Völklingen verlegt

An diesem Wochenende wird „die Klub“ auch unter freiem Himmel auf Torejagd gehen. Das zweite Testspiel in diesem Winter bestreitet die Mannschaft von Trainer Peter Tretter am Samstag beim Oberligisten SV Röchling Völklingen. Die Begegnung war zunächst im Sportpark Husterhöhe angesetzt. Aufgrund der winterlichen Witterung wird nun jedoch in Völklingen gespielt. Anstoß ist um 14:30 Uhr.

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in Bild und Text

module2015 tra instagram

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016 | KontaktDatenschutzerklärung | Impressum