FSV JägersburgNach zwei 1:2-Niederlagen gegen Borussia Neunkirchen und den SV Gonsenheim, hat es unsere Mannschaft am Wochenende wieder geschafft, auf die Siegerstraße zurückzukehren. Das Team von Trainer Patrick Hildebrandt gewann sein Heimspiel gegen Jägersburg.

Viel Applaus gab es am Sonntagnachmittag bei herrlichem Fußballwetter von den 180 Zuschauern im Sportpark Husterhöhe. Durch eine kämpferisch starke Leistung hat sich unsere U23 dieses Lob auch verdient. Die Rückschläge aus den vergangenen Wochen mit drei sieglosen Partien in Folge, konnten die Blau-Weißen schnell wieder in Vergessenheit geraten lassen.

Grund hierfür war vor allem die gut gelaunte Offensive um Dennis Krob und Christopher Ludy. Immer wieder stellen sie die Hintermannschaft der Gäste vor große Probleme. So hatten viele FKP-Anhänger in der 45. Spielminute bereits den Torschrei auf den Lippen, als Krob nach Zuspiel von Ludy nur das Aluminium traf. Bereits zuvor hätte Jonas Singer mit einem guten Schuss die Führung erzielen können (33.).

Was im ersten Durchgang nicht gelang – nämlich ein Tor zu erzielen – sollte „die Klub“ in der zweiten Halbzeit nachholen. Eine knappe Stunde war gespielt, als Dennis Krob nach einem passgenauen Zuspiel von Yannick Drews das 1:0 erzielen konnte (59.).  Elf Minuten später sorgte dann Christopher Ludy nach Pass von Jonas Singer für den 2:0-Endstand (70.). Auch Torhüter Oliver Seitz konnte sich an diesem Nachmittag auszeichnen, als er gegen Steven Simon gut parierte (80.).

Am Ende feierte unsere U23 einen verdienten Heimsieg gegen den FSV Jägersburg. Zudem wurde Yannick Griess nach langer Verletzungspause in der 76. Spielminute eingewechselt und konnte so –trotz Gesichtsmaske – am Pirmasenser Heimsieg teilhaben.

FK Pirmasens II: Seitz, Avci, Osee, Peters, Singer (85. Schubert), Kiflom, Ludy, Erdem, Kassa (46. Eichhorn), Krob (76. Griess), Drews

FSV Jägersburg: Luck, Braun, Simon, Stumpf, Schäfer, Wettmann (77. Gabriel), Dekaj (63. Adiguezel), Schwab, Koblenz, Holzweißig, Fricker (46. Ehrmann)

Tore: 1:0 Dennis Krob (59.), 2:0 Christopher Ludy (70.)

Zuschauer: 180

Schiedsrichter: Naemi Breier (SRA: Jens Schneider, Michael Müller)

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in 140 Zeichen

module2015 tra twitter

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016