FK PirmasensAm Wochenende fand im Sportpark Husterhöhe die diesjährige Auflage des Ring Youngsters Cup im Sportpark Husterhöhe statt. Wieder waren zahlreiche Nachwuchsmannschaften von der G- bis zur E-Jugend angereist, die sich spannende Spiele lieferten.

Bei den F-Junioren sowie bei den G-Junioren fanden keine Platzierungsspiele statt. Dies sieht die Spielordnung des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) so vor. Demnach standen die beiden Turniere mehr denn je unter dem Motto: Dabei sein ist alles. Die jungen Fußballer hatten aber sichtlich Spaß daran, im Pirmasenser Stadion zu spielen, wo sonst die Regionalliga-Fußballer unseres FK Pirmasens um Punkte kämpfen. Die Kulisse bot erneut einen würdigen Rahmen für die hochkarätig besetzten Turniere.

Bei den E-Junioren konnte sich Überraschungssieger VfB Borussia Neunkirchen vor der Zweitplatzierten SG 03 Herxheim durchsetzen. Unsere U11-Junioren wurden Dritter, die SG Rischweiler II landete auf Rang vier.

Trotz einiger kurzfristiger Absagen war der Ring Youngsters Cup wieder ein großer Erfolg. Unser FK Pirmasens bedankt sich nicht nur bei Andreas und Matthias Ring von der Firma Ring Maschinenbau für die tolle Unterstützung, sondern auch bei den zahlreichen Helfern für die geleistete Arbeit.

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in 140 Zeichen

module2015 tra twitter

Adidas

Framas

Sport Stuppy

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016