DFBIn der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main ist am Mittwochmittag die erste Runde im DFB-Pokal der Junioren ausgelost worden. Mit dabei war auch unsere U19, welche die blau-weißen Farben in diesem Jahr im bundesweiten Pokal vertreten wird.

Unsere Nachwuchskicker werden auf den VfL Bochum treffen und hierbei ein Heimspiel absolvieren. Die Gäste erreichten in der abgelaufenen Spielzeit der A-Junioren Bundesliga West den neunten Tabellenplatz. Die Partie ist für Samstag, 31. August 2019, angesetzt. Die zeitgenaue Terminierung des Wettbewerbs findet jedoch erst in den kommenden Tagen statt.

In der ersten Runde des Pokals treten auch noch weitere U19-Mannschaften an, deren Herrenteams bei uns in der Regionalliga Südwest spielen: Der Nachwuchs des SSV Ulm 1846 Fußball trifft zuhause auf 1899 Hoffenheim. Kickers Offenbach empfängt Borussia Mönchengladbach und die SV 07 Elversberg bekommt es auf eigenem Rasen mit dem amtierenden U19-Pokalsieger VfB Stuttgart zu tun.

Unsere U19 hat den Sprung in den DFB-Pokal der Junioren durch die Finalteilnahme im SWFV-Verbandspokal geschafft. Damals unterlag „die Klub“ dem 1. FSV Mainz 05 in der Spesbach zwar 1:4, da die Rheinhessen jedoch bereits für den Pokal qualifiziert waren – sie spielen zum Auftakt beim 1. FC Köln – war der Weg auch für unseren FK Pirmasens frei.

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in Bild und Text

module2015 tra instagram

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016 | KontaktDatenschutzerklärung | Impressum